SV Rot Weiß Weißenfels

Aus Wiki-WSF

Wechseln zu: Navigation, Suche
SV Rot Weiß Weißenfels
Bild: Logo-rotweissweissenfels.png
Ort: Weißenfels
Vereinsfarben: Rot - Weiß
Stadion: Stadion am Röntgenweg
Präsident: Horst Linke
Trainer: Thomas Otto
Liga: Landesklasse 6 (8. Liga)


Der SV Rot Weiß Weißenfels ist ein Fußballverein aus der Stadt Weißenfels. Zur Zeit spielt die Mannschaft in der Landesklasse 6 (Sachsen Anhalt - 8.Liga). Die Heimspiele trägt der Verein im "Stadion am Röntgenweg" aus. Der derzeitige Vorsitzende ist Horst Linke.

Inhaltsverzeichnis

Daten

- Stahl Weißenfels - 1951
- BSG Motor Weißenfels - 1952
- SV Rot Weiß Weißenfels - 26. Juli 1990

Geschichte

historisches Logo der BSG Motor Weißenfels als Anstecknadel
1951 wurde der Verein unter den Namen Stahl Weißenfels gegründet. Ein Jahr später kam es zur Umbenennung in BSG Motor Weißenfels. 1953 Beginnt der Umbau auf dem ehemaligen Friedenssportplatz und 1955 kam es zur Einweihung des "Stadion der Metallarbeiter" 1965 schaffte man den Aufstieg in die Bezirksliga. 1986/87 kam man bis in das Bezirksliga-Pokal Finale gegen Stahl Thale. Am 26. Juli 1990 kam es zur Umbenennung auf der Mitgliederversammlung in der DRAKENA GmbH. Der Verein heißt seit dem SV Rot Weiß Weißenfels.

Nachwuchs

Der SV Rot Weiß Weißenfels hat eine der besten Nachwuchsarbeiten im Umkreis. Pro Spieljahr sind bis zu 10 Jugendvereine im Spielbetrieb von der A-Jugend bis zur G-Jugend vertreten.

Verweise

Persönliche Werkzeuge


alte Buecher aus Weissenfels